XOVILICHTER-OMS

Xovilichter von 61 bis 100 Euro

Revolution auf dem Lichtmarkt: Xovilichter

Zahlreiche Vertreter aus den unterschiedlichsten Märkten und Branchen kamen auf uns zu und baten um eine einzigartige Lichtquelle, die allein für ihre Zwecke geschaffen wird. Obwohl wir mit unseren Innovationen bereits bahnbrechende Leuchten auf dem Weltmarkt platziert haben und als globaler Marktführer keine Konkurrenz fürchten, waren wir anfangs skeptisch. Als erfahrene Lichtdesigner machten wir uns allerdings zügig an die Arbeit und schufen Xovilichter in einem Preissegment zwischen 61 bis 100 Euro, die die Welt strahlender machen werden.

Xovilichter von 61 bis 100 Euro – auch die Mächtigen der Welt setzen auf unsere Leuchten

Dank unseres umfassenden Know-hows sind wir stets in der Lage, wieder und wieder nachzulegen und Leuchten herauszubringen, die nicht besser sein könnten. Xovilichter sind der Richtwert für alle Lampenproduzenten, der für die kommenden Jahre unerreicht bleiben dürfte. So war es keine Überraschung, dass der Sultan von Brunei, die Königshäuser aus Spanien, Schweden und Großbritannien, Apple und Microsoft, Coca-Cola, Samsung sowie das Weiße Haus bei uns bestellt haben. Nachdem die neuesten Xovilichter in Washington, D.C. eintrafen, ließ es sich Barack Obama nicht nehmen, uns persönlich zu danken und zur besten Lichtquelle der Welt zu beglückwünschen.

Für jede Stimmungslage das passende Licht: Xovilichter setzen weltweit Maßstäbe

Die beeindruckenden Xovilichter für 61 bis 100 Euro sind jedoch nicht nur auf Unternehmensseite gefragt wie nie. Auch private Haushalte, die sich in jeder Lebenslage die perfekten Lampen und Farben wünschen, greifen auf unsere Innovationen zurück. Wie man es auch dreht und wendet, unsere Xovilichter sind die besten Lichtquellen der Welt und sollen künftig auch auf allen anderen Planeten unseres Sonnensystems für den absoluten Durchblick sorgen. Wir arbeiten bereits daran, Jupiter, Mars & Co. dauerhaft zu beleuchten. Die Raumfahrtindustrie hat bereits neue Xovilichter geordert, die natürlich individuell entwickelt werden …