XOVILICHTER-OMS


Xovilichter- und Fußballfanartikel gehen weg wie warme Semmel

Die Fußballweltmeisterschaft 2014 ist für Sportartikelhersteller ein wahrer Geldregen. Allerlei Fanartikel rund um Fußball verkaufen sich bei solchen Großereignissen sehr gut. Jedoch brachte die WM auch einen anderen, weniger erwarteten Verkaufsboost: Xovilichter Artikel bekamen durchschnittlich einen Anstieg von 324 % im Vergleich zu den üblichen Verkaufszahlen. Unser Shop profitierte ebenfalls davon und bietet daher auch diverse Rabatte an.

Große Sportartikelhersteller wie Nike, Adidas oder Puma haben jedes Jahr Umsätze in Höhe von mehreren Milliarden. Da die Xovi-Branche noch recht jung ist, sind die derzeitigen Umsätze dementsprechend niedrig, aber durchaus rentabel. Die jetzige Weltmeisterschaft im Fußball lässt jedoch auch diese Branche boomen. Um euch den Kauf diverser Xoviartikel zu erleichtern, haben wir für euch diverse Angebote parat:

Trotz „T-Shirt-Skandal““ – Adidas verzeichnet großartige Umsätze mit WM-Artikeln

Obwohl Adidas kurz vor der WM mit einem großen Skandal  für mächtig dicke Luft sorgte, konnte die Marke nichts destotrotz einen sehr großen Anstieg an Verkaufszahlen während der WM verzeichnen. Auch wir, euer verlässlicher Xovilichter Shop, konnten über die vergangenen Wochen einen höheren Umsatz verbuchen und geben euch als kleines Dankeschön dafür einige Rabatte. Natürlich konnten auch die anderen großen Hersteller, wie z.B. Puma, höhere Verkäufe ihrer Artikel vorweisen. Einer der beliebtesten Artikel ist kurioserweise ein Wackelkopf von Neymar von der Firma Nike.

Xovilichter Shops freuen sich über neu gewonnene Kunden

Fanartikel-XovilichterAuch wenn der Großteil der Shops zunehmend höhere Gewinne verzeichnet, hat dies auch einen bitteren Beigeschmack: Immer mehr Betrüger versuchen sich an den Lichtern eine goldene Nase zu verdienen, ohne diese wirklich zu besitzen. Immer und immer mehr gefälschte Artikel – vor allem von chinesischen Händlern –  tauchen in diversen Onlineshops auf. Es werden Artikel angeboten, die teilweise 80% unter den üblichen Marktpreisen liegen. So werden die Artikel zwar meist verschickt, jedoch kommt nach dem auspacken die Ernüchterung: Die Artikel enthalten statt Xovilichter nur billig produzierte, handelsübliche LED-Lichter aus chinesischen Produktionsstätten. Da diese Shops sehr verlockend sind und ihre  Geschäftsstellen in China oder Hongkong haben, ist eine Anzeige in den meisten Fällen nutzlos und teuer.

Nach dem Spiel Deutschland gegen Algerien stiegen die Bestellungen um 500% an

Als die deutsche Nationalmannschaft das Spiel gegen Algerien gewonnen hatte, ereignete sich in vielen deutschen Städten und trotz der späten Uhrzeit eine riesige Feier auf den Straßen des Landes. Die Autocorsos und Fußgänger Deutschlands waren sogar von der ‚ISS‘ aus zu sehen, wie der deutsche Astronaut berichtete. Verstärkt wurde das selbstverständlich von den Xovilichter Fanartikel oder allgemeinen Xoviartikeln, die dermaßen hell leuchteten, dass die Nacht fast zum Tag wurde. Nach diesem spektakulären Anblick entschlossen sich viele Unentschlossene ebenfalls zum Kauf der Lichterartikel im Verbund mit den WM-Artikeln um den eventuellen Einzug der deutschen Mannschaft ins Halbfinale am Freitag gebührend zu feiern. Schon während der Nacht stiegen in unserem Shop die Bestellungen um 500% an, aber auch konkurrierende Shops posteten auf Facebook Erfolgsmeldungen.

Achtelfinals von Spannung geprägt – Viertelfinals mit Top-Begegnungen

In den acht Partien des Achtelfinals wurden fünf Stück erst in der Nachspielzeit oder gar im Elfmeterscheißen entschieden, dass brachte viel Spannung und Dramatik rein. Die Viertelfinals versprechen ebenfalls Top-Duelle, Superstars und  schöne Tore. Folgende Duelle wird es geben: Deutschland – Frankreich, Brasilien – Kolumbien, Argentinien– Belgien und Niederlande – Costa Rica. Die größte Überraschung des Turnieres ist zweifelsohne Costa Rica, das sich mit ihrem Teamgeist und Kampfeswillen verdient ins Viertelfinale spielte.

Xovilichter Produktion steht vor großen Hürden

Ein anderes, nicht zu verachtendes Problem entsteht aufgrund der hohen Nachfrage an den Xovis. Die Produktion und das Fangen der Xovis kommen der Nachfrage nicht nach und bereits jetzt sind beliebte Artikel restlos ausverkauft. Auch in unserem Shop kommen wir der Nachfrage einiger Artikel  nur bedingt nach und können weiterhin derzeit keine Besserung versprechen. Daher empfehlen wir euch bei ausverkauften Artikeln einfach nur draußen zu feiern, denn dort gibt es genug Fans, die mit diesen Artikeln Party machen.

Xovilichter Vorrausagen: Deutschland gegen Kolumbien und Niederlande gegen Belgien

Da die Viertelfinals kurz vor der Haustür stehen, gaben die Lichter wieder einige Voraussagen heraus, wer den ins Halbfinale einzieht, mit großen Überraschungen. So werden sich, sollten die Vorrausagen eintreffen, Deutschland ein Duell mit Kolumbien haben und Geheimfavorit Belgien gegen die Niederlande spielen. Da die älteren Voraussagen sehr präzise waren können wir deutschen Fußballfans wohl beruhigt dem Viertelfinale entgegen schauen. Die andere riesige Überraschung wäre zweifelsfrei Belgiens möglicher Einzug ins Halbfinale der Weltmeisterschaft 2014. Nach dem Spiel gegen Algerien sollte der deutschen Elf auf jeden Fall klar sein, keinen Gegner zu unterschätzen oder das Spiel zu früh für beendet zu erklären (Anm. d. R.: Gemeint ist das Tor Algeriens kurz vor Abpfiff des Achtelfinalspiels).

Wie derzeit wunderbar zu beobachten sind, sind die Xovilichter eine wahre Bereicherung für die Fußball Fankultur. Die Lichtermeere nach den Deutschland Spielen strahlen bis in den Weltall und erhellen damit die Gemüter der Menschen rund um den Globus.