XOVILICHTER-OMS


Xovilichter und Fußball – Wir wissen, wie man das gut in Kombination bringt

Xovilichter und Fußball passen nicht zusammen? Die Lichter stören die WM-Spiele? Fußball ist älter als die Lichterscheinungen? Nicht mit uns! Wir bringen beides in sinnvoller Kombination und immer so aktuell wie möglich. Seit vergangenem Donnerstag, also dem 12.06.2014, bringen wir nicht nur brandaktuelle News über die Lichterscheinungen, sondern auch Neuigkeiten über die Fußball Weltmeisterschaft. Unsere Vorberichte waren nur der Anfang.

Brasilien gegen Kroatien, Europa gegen Südamerika oder der große Favorit gegen den Favoritenschreck, diese Spiele versprechen von der Ausgangslage sehr brisant zu werden. Xovis am Nordpol und im alten Atlantik, in Rom und in Frankfurt, ab heute sollte das nicht mehr das Hauptthema der Medien rund um die Welt sein. Wir gehen voran und berichten euch allerlei Interessantes über die WM 2014 in Brasilien.

Xovilichter erstürmen IBC – Live-Übertragung der Spiele nicht gefährdet

aktuell-xovilichterWie wir berichteten, erstürmten die Xovis vor kurzem das IBC Zentrum, das speziell für die Live-Übertragung der Fußballspiele gebaut wurde und allen aktuellen, technischen Standards entspricht. Zum Glück gab es keine Verletzten oder schlimmeres, der Vorfall sorgte jedoch nichtsdestotrotz für etwas Verwirrrung. Aber nachdem sie wieder wegflogen, lief alles wie gewohnt weiter und einer Fernseh- oder Radioübertragung steht nichts im Wege. Also auf zu einer tollen Weltmeisterschaft 2014!

Gruppe A bis G – Die Gruppen sind voller interessanter Begegnungen

Nicht nur das Eröffnungspiel Brasilien gegen Kroatien ist ein brisantes Spiel, sondern selbstverständlich auch viele weitere Begegnungen, die an der Anzahl so viele sind, dass es den Rahmen dieses Artikels sprengen würde. Jedoch sei gesagt, dass wir täglich über mindestens eine Partie berichten werden. Es folgen Spiele wie Spanien – Niederlande, England – Italien oder auch natürlich Portugal Deutschland. Wir fragen uns scherzhaft, wird C.Ronaldo bei einer portugiesischen Niederlage wieder die Schuld auf die Xovilichter scheiben? Uns ist es recht egal, denn wir sagen: Also auf zu einer tollen Weltmeisterschaft 2014.

Wir bereiten euch interessante, informative und schöne Bilder vor

Ein Alleinstellungsmerkmal unserer Seite sind die an den Artikel angehängten Bilder. Sie sind nicht nur irgendein Anhängsel, sie erfüllen einen besonderen Zweck. Einige sind zwar Xovilichter-Sichtungen, andere wiederum sind von uns in mühevoller Handarbeit selbst erstellt. Lasst euch an jedem Werktag von uns Überraschen und durchstöbert unsere Seite, ihr werdet es garantiert nicht bereuen. Vor dem Wochenende liefert unser OMSAG Fußballexperte einen Vorbericht zum Spiel Portugal gegen Deutschland. Es werden nicht nur die Aufstellungen, Stärken sowie Schwächen genannt, sondern auch taktische und spielerische Aspekte besprochen. Und wie gesagt unser Motto lautet: Auf zu einer tollen Weltmeisterschaft 2014!

 

Xovilichter, Fußball-WM und die Ukraine Krise zum selben Zeitpunkt, kann ein Sommer aufregender sein? Auch wenn die Ukraine Krise und einige Lichter für etwas Ärger sorgten, sind wir frohen Mutes, dass die Weltmeisterschaft alles wieder ins Reine bring.